Saarländische Stahlindustrie erstmals beim Absolventenkongress in Köln

22.11.2011

(Pressemitteilung DH/SAG)

Am 30. November und 1. Dezember findet der „Absolventenkongress“ in Köln statt. Seit 1989 gehört er zu den richtungweisenden Veranstaltungen, wenn es um die berufliche Zukunft von Studenten, Absolventen und Young Professionals geht. Zu den Ausstellern, die dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Kongress vertreten sind, gehören Dillinger Hütte und Saarstahl, zwei international führende Stahlunternehmen mit Hauptsitz im Saarland.

„Wir nutzen die Messe zum einen als Plattform, um Nachwuchskräften Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in unseren Unternehmen vorzustellen“, erklärt Peter Schweda, Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor von Dillinger Hütte und Saarstahl. „Zum anderen möchten wir in Köln die innovative Kraft unserer Branche insgesamt verdeutlichen. Moderne Stahlanwendungen sind die Basis für die Leittechnologien der Zukunft, ob das die nachhaltige Energieerzeugung oder ein wettbewerbsfähiger Automobilbau ist. Die Stahlindustrie schafft die Grundlage für technischen Fortschritt und garantiert somit spannende Herausforderungen für Hochschulabsolventen.“

Im Gepäck haben die beiden Stahlunternehmen fachspezifische Stellen für Metallurgen, Werkstoffwissenschaftler, Maschinenbauer und Mechatroniker, Chancen bieten sich aber auch für Wirtschaftswissenschaftler und Informatiker. Darüber hinaus informieren die saarländischen Stahlpartner über Kooperative Studiengänge, die Betreuung von Promotionen, Bachelor- und Master-Thesen sowie über Praktika. Messebesucher können sich an Stand I /11 in der „Technology Area“ in Halle 8 einen detaillierten Einblick über die Karrieremöglichkeiten bei Dillinger Hütte und Saarstahl verschaffen.

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Dillinger Hütte: Marie Christine Blat-Köwenig: 06831/ 47-4817 und Carsten Wilhelm: 06831/ 47-2912
Saarstahl: Annette Reimsbach: 06898/ 10 -2404 und Claudius Del Savio: 06898/ 10 -3006

Ansprechpartnerin Presse:
Ute Engel: Tel.: 06831 / 47-3011; E-Mail: ute.engel@stahl-holding-saar.de