slides2
Saarstahl Auf der ganzen Linie
Bedeutendster Hersteller von Walzdraht und Stabstahl weltweit
slides2
Dillinger Europas führender Hersteller von Qualitätsgrobblechen
Weltweite Referenz für Grobbleche
slides2

Aktiv für die saarländische Stahlindustrie

Für Dillinger und Saarstahl Vorsprung sichern und ausbauen, wo immer es geht und Neues entwickeln, was andere nicht können.

Aktuelle Meldungen

Aufsichtsräte beschließen: Grüner Stahl soll an der Saar produziert werden.

Die Aufsichtsräte von SHS – Stahl-Holding-Saar, Saarstahl AG und Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke (Dillinger), das Kuratorium der Montan-Stiftung-Saar und die Geschäftsführung der SHS – Stahl-Holding-Saar haben gemeinsam einen ambitionierten Fahrplan zur Transformation der saarländischen Stahlindustrie beschlossen. Damit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur CO2-neutralen Stahlproduktion erreicht. Ab dem Jahr 2027 soll die Produktion von Grünstahl im Saarland beginnen.

Weiter

Pressemitteilung

Steelwind Nordenham produziert Monopiles für den Offshore Windpark He Dreiht von EnBW

Am Mittwoch, dem 18. Mai 2022, unterzeichneten EnBW Energie Baden-Württemberg AG und Steelwind Nordenham GmbH eine Vereinbarung über die Herstellung und Lieferung der Stahlfundamente für den Offshore Windpark He Dreiht.

Weiter

Pressemitteilung

Menschen helfen und Solidarität zeigen: Die SHS – Stahl-Holding-Saar (SHS) mit Dillinger und Saarstahl spenden eine Million Euro für die Ukraine-Hilfe

Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen auf die Menschen im Land haben bei den Unternehmen der SHS-Gruppe und ihren Mitarbeiter:innen große Betroffenheit ausgelöst. Als drittgrößter Stahlproduzent Deutschlands nimmt die SHS – Stahl-Holding-Saar mit den Töchtern Saarstahl und Dillinger ihre Verantwortung wahr und unterstützt die „Aktion SR/SWR-Herzenssache“ und den Malteser Hilfsdienst e.V. mit einer Spende von jeweils 500.000 Euro für ihre Hilfsmaßnahmen.

Weiter

Pressemitteilung

Unternehmen macht Schule: Kinder entdecken Technik mit einem gemeinsamen Projekt der SHS – Stahl-Holding-Saar und der Südschule St. Ingbert

Kinder sind schon früh von technischen Zusammenhängen fasziniert und wollen verstehen, wie Dinge funktionieren. Das gemeinsame Projekt der Südschule St. Ingbert und der SHS – Stahl- Holding-Saar (SHS) mit ihren Töchtern Dillinger und Saarstahl soll genau diese Begeisterung bei den Kindern wecken und den Wissensdurst weiter fördern. Die Kooperation findet im Rahmen des Angebots des bundesweiten Netzwerkes „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.“ statt.

Weiter

Mehr Meldungen im Newsarchiv